DJK TuS Essen-Holsterhausen – ESG 99/06, 1:3 (0:2)

DJK TuS Essen-Holsterhausen – ESG 99/06, 1:3 (0:2)

1. Herren 24.10.2022

Essener SG 99/06 gewinnt in Holsterhausen

Durch ein 3:1 holte sich die Essener SG 99/06 drei Punkte bei der DJK TuS Essen-Holsterhausen. Pflichtgemäß strich die Essener SG 99/06 gegen die DJK TuS Essen-Holsterhausen drei Zähler ein.

Florian Maximilian Bedkowski musste nach nur 16 Minuten vom Platz, für ihn spielte Hannes Vester weiter. Berkan Eken brachte sein Team in der 19. Minute nach vorn. Shawn Simon erhöhte den Vorsprung der Essener SG 99/06 nach 31 Minuten auf 2:0. Eine Niederlage war nicht nach dem Geschmack von Wolfgang Gräfen, der noch im ersten Durchgang Alexandros Papachistos für Christopher Kräling brachte (36.). Bis zur Halbzeit änderte sich am Stand nichts mehr und so ging es nach dem Pausenpfiff in den Kabinentrakt. Wenig später kamen Leonhard Aust und Mohamed Yasin Boumenir per Doppelwechsel für Mounir Till Asrih und Muhammed Ceylan auf Seiten der Essener SG 99/06 ins Match (62.). Wolfgang Gräfen wollte die DJK TuS Essen-Holsterhausen zu einem Ruck bewegen und so sollten Andre Gömer und Ali Koaik eingewechselt für René Allgut und Jonas Weiner neue Impulse setzen (67.). Eken brachte die Essener SG 99/06 in ruhiges Fahrwasser, indem er das 3:0 erzielte (69.). Für das 1:3 der DJK TuS Essen-Holsterhausen zeichnete Luis Bibl verantwortlich (76.). Am Ende stand die Essener SG 99/06 als Sieger da und entführte damit drei Punkte aus Essen.

Die DJK TuS Essen-Holsterhausen muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Wann bekommt die DJK TuS Essen-Holsterhausen die Defensivprobleme in den Griff? Nach der Niederlage gegen die Essener SG 99/06 gerät man immer weiter in die Bredouille. Die formschwache Abwehr, die bis dato 35 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden der DJK TuS Essen-Holsterhausen in dieser Saison. Der Gastgeber musste sich nun schon neunmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da die DJK TuS Essen-Holsterhausen insgesamt auch nur einen Sieg und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Die DJK TuS Essen-Holsterhausen ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute.

Mit dem souveränen Sieg gegen die DJK TuS Essen-Holsterhausen festigte die Essener SG 99/06 die dritte Tabellenposition. Die Verteidigung der Essener SG 99/06 wusste bisher überaus zu überzeugen und wurde erst elfmal bezwungen. Die Saisonbilanz der Gäste sieht damit weiter sehr positiv aus. Bei sieben Siegen und einem Unentschieden büßte das Team von Coach Leon Nolte lediglich zwei Niederlagen ein.

Als Nächstes steht für die DJK TuS Essen-Holsterhausen eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (14:00 Uhr) geht es gegen die SuS Haarzopf. Die Essener SG 99/06 empfängt – ebenfalls am Sonntag – Spvg Schonnebeck II.

Quelle Fussball.de

DJK TuS Holsterhausen

1 : 3

ESG 99/06

Sonntag, 23. Oktober 2022 · 11:00 Uhr

Kreisliga A Gr. 2 · 11. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.