ESG 99/06 – Spvg Schonnebeck II, 4:1 (2:0)

ESG 99/06 – Spvg Schonnebeck II, 4:1 (2:0)

1. Herren 31.10.2022

Aktuelle Bilder

Die Essener SG 99/06 setzte sich standesgemäß gegen Spvg Schonnebeck II. mit 4:1 durch. Als Favorit rein – als Sieger raus. Die Essener SG 99/06 hat alle Erwartungen erfüllt.

Nimatullah Soltani trug sich in der 18. Spielminute in die Torschützenliste ein. Die Fans der Essener SG 99/06 unter den 40 Zuschauern durften sich über den Treffer von Donik Gashi aus der 32. Minute freuen, der den Vorsprung weiter anwachsen ließ. Mit der Führung für die Elf von Coach Leon Nolte ging es in die Halbzeitpause. In der Pause stellte Markus Michels um und schickte in einem Doppelwechsel Fares Torkhani und Achraf Ouakil für Olgun Yüksel und Can Maurice Maral auf den Rasen. Die Essener SG 99/06 konnte mit dem ersten Durchgang sehr zufrieden sein. Trotzdem gab es Veränderungen bei der Heimmannschaft. Dominik Mesquita ersetzte Muhammed Ceylan, der nun schon vorzeitig Feierabend machte. Das 3:0 für die Essener SG 99/06 stellte Gashi sicher. In der 57. Minute traf er zum zweiten Mal während der Partie. Jost Guinand legte in der 60. Minute zum 4:0 für die Essener SG 99/06 nach. Spvg Schonnebeck II. kam kurz vor dem Ende durch Florian Schilling zum Ehrentreffer (89.). Nach abgeklärter Leistung blickte die Essener SG 99/06 auf einen klaren Heimerfolg über die Gäste.

Mit dem souveränen Sieg gegen Spvg Schonnebeck II. festigte die Essener SG 99/06 die dritte Tabellenposition. Die Saison der Essener SG 99/06 verläuft weiterhin positiv, was die Gesamtbilanz von acht Siegen, einem Remis und nur zwei Niederlagen klar belegt.

Nach der klaren Pleite gegen die Essener SG 99/06 steht Spvg Schonnebeck II. mit dem Rücken zur Wand. Insbesondere an vorderster Front kommt Spvg Schonnebeck II. nicht zur Entfaltung, sodass nur 14 erzielte Treffer auf das Konto von Spvg Schonnebeck II. gehen. Spvg Schonnebeck II. musste sich nun schon sechsmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da Spvg Schonnebeck II. insgesamt auch nur einen Sieg und vier Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster.

Die Essener SG 99/06 wandert mit nun 25 Zählern auf dem Konto weiter auf dem Erfolgspfad, während die Welt von Spvg Schonnebeck II. gegenwärtig trist aussieht.

Als Nächstes steht für die Essener SG 99/06 eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (12:30 Uhr) geht es gegen die Zweitvertretung von SF Niederwenigern. Spvg Schonnebeck II. empfängt – ebenfalls am Sonntag – die SuS Haarzopf.

Quelle Fussball.de

Fotos H.Schnepp

ESG 99/06

4 : 1

Spvg Schonnebeck 2

Sonntag, 30. Oktober 2022 · 15:00 Uhr

Kreisliga A Gr. 2 · 12. Spieltag

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.